Pflege der Haut in jedem Alter: ein Leitfaden

Rate this post

Hautpflege in 20 JahrenHeute erzählen wir alles, was Sie wissen müssen über die Pflege der Haut in 20, 30, 40 und 50 Jahren.

Hautpflege in 20 Jahren – Was passiert?

„Das Mantra, dass in 20 Jahren müssen Sie verhindern, das ist sehr wahr„, erklärt Dr. Marie-Christine Roy, Hautarzt in Saint-Lambert. „In diesem Alter die Haut ist Reich an Kollagen, ist anstrengend und mit viel Elastin; die Jungen haben eine glänzende Haut und drehen des Handys ist seine optimale Zeit“.

Was kann ich tun?

Erstens, halten die Haut jung für eine angemessene Verwendung von UV-Sonnenschutz das ganze Jahr (Schutz 30 zumindest). Je nach Hauttyp, empfindliche, trockene, Mischhaut, normale bis fettige Haut finden Sie die Produkte, die in Ihrem Fall machen.

Fettige Haut kann nicht brauchen eine Feuchtigkeitscreme zusammen mit Sonnenschutz in den Sommermonaten, aber im Winter brauchen Sie nur eine leichte Creme oder Lotion. Trockene Haut verwenden Sie eine Schicht Creme, Reich und cremig, immer. Egal, welche jahreszeit.

Viele Frauen leiden unter Akne im Alter von 20 Jahren. Um zu vermeiden „wählen Sie die Produkte aus, nicht fettig und nicht Drop, das ist gedruckt auf dem Etikett“, wir empfiehlt Dr. Alain Dansereau, Hautarzt, Repentigny. „Nicht komedogen“, das bedeutet, dass die Formel nicht verstopfen die Poren (Poren, machen, was wachsen, schwarze Punkte und Pickel). Salicylsäure, Zitronensäure, Beta-Hydroxy-Säure, ist eine effektive Komponente in der Behandlung von Akne ist eine häufige und im Angebot von Produkten der Bank, Akne, Reinigungsmittel für das Gesicht Feuchtigkeitscremes.

Darüber hinaus, vergessen Sie nicht, dass Peeling Ihre Haut, um zu verhindern, dass verstopfte Poren; effektiv für Akne es gibt auch Cremes auf der Basis der Retinoide, die kann verschreiben Arzt-Hautarzt (Agents Anti-Aging, Vitamin-A-Derivate), da Sie die Peeling-Prozess der Haut zu helfen, halten die Haut sauber. Doch nach Ansicht von Dr. Roy, Retinoide können sikkative oder Reizungen für Menschen mit sehr heller Haut, wie Natürliche Blond oder rothaarig. „Besser vertragen Menschen mit dunklem Teint“, erklärt der Dermatologe. Menschen mehr mit der Haut zart beginnen sollte mit einer niedrigen Konzentration, dass zwei oder drei Tage, bis die für den täglichen Gebrauch. Sprechen Sie mit Ihrem Hautarzt, um zu bestimmen Ihre Bedürfnisse.

Pflege der Haut in 30 Jahren – Was passiert?

Die Zellerneuerung und die Produktion von Talg, beginnen zu verlangsamen. Zu erwarten, dass die ersten Anzeichen der Hautalterung, wie Falten um die Augen, auf der Stirn und zwischen Nase und Lippen, Sommersprossen (die sind das Ergebnis der oxidativen Schäden, wenn er zu viel Sonne in den Vorjahren). Wenn Sie kümmern sich um Ihre Haut, können Sie nicht sehen, diese änderungen bis zum Ende des „anmelden“, und, daher, keine Panik, pro Tag 30.Geburtstag.

Was kann ich tun?

Zusammen mit der Erhaltung der ausgezeichnete Gewohnheiten Sonnencreme, die sich entwickelt in seinen ersten zwanzig Jahren, zusätzliche Maßnahmen zu ergreifen, mit feuchtigkeitsspendenden Cremes, die Antioxidantien enthalten, wie grüner Tee, Beeren, Trauben, Vitamin C, Niacin und Ferulasäure. In den entsprechenden Konzentrationen mischen und mit den richtigen Zutaten, können schützen gegen freie Radikale (instabile Atome und Gegner des Kollagens, werden von UV-Strahlung), und reduzieren Schäden durch Sonneneinstrahlung, da Sie helfen können, verhindern die Entstehung von neuen Schäden. Verwenden Sie die Lotion regelmäßig, und fügen Sie antioxidative Seren.

Laut Dr. Dansereau, Seren können effizienter, Cremes und leichter verdaulich. Wir empfehlen das Serum mit einer Konzentration von 10% Wirkstoff ein Derivat von Vitamin C, D. H. AscorbylMagnesiumphosphat. Machen Sie das Peeling einmal oder zweimal pro Woche mit einem sanften Peeling, der helfen kann, jetzt, wo der Umsatz von Zellen verlangsamt.

Pflege der Haut in 30 Jahren

Für die Haut, von der Sonne beschädigte, mit dunklen Flecken, feine Linien und Falten, Hautarzt anbieten kann, tostosować Retinoide, die Retinol enthalten (in der milderen Form, sind ohne Rezept erhältlich), sowie Säuren Alpha-Hydroxy-Säuren (AHA), wie Glykol-Säure, die verstärkt zusätzlich die Teile des Telefons, um Flecken zu vermeiden (und damit die glatte Haut).

Vorsicht: Retinoide und ANA machen die Haut empfindlicher auf die Sonne und dann die Creme wichtig. Pflanzliche Produkte ohne Rezept, wie Kojicsäure und Arbutin, die auch als Bärentraube, können irgendwie helfen, reduzieren Verfärbung weicher.

Hautpflege in 40 Jahren – Was passiert?

Laut Roy, „40 Jahre Sie bringen große Veränderungen: die Haut beginnt rozrzedzaći Umsatz von Zellen verlangsamen und die Ebenen von Kollagen, Elastin und Feuchtigkeit fallen“. All dies führt zu trockener Haut-Ton fällt, und leichte Anzeichen für schlaffe Haut. „Hormone können eine Rolle bei der Trockenheit, aber wir wissen nicht, was genau“, – sagte der Experte.

Viele Frauen bemerken, die Linien besser sichtbar, der Verlust der Klarheit oder Brillanz und Schäden, die durch die Einwirkung der Sonne oder mit dem Rauchen von Zigaretten.

Was kann ich tun?

„Nun, auf jeden Fall sollten die Wirkstoffe“, erklärt Dr. Roy. „Darüber hinaus ist es auch ein guter Zeitpunkt, um die Creme für die Augen“, ergänzt der Dermatologe. Alle Solar-und Antioxidantien sind auch wichtig, um weitere Schäden zu vermeiden und es wird empfohlen, ein Peeling ein wenig mehr Häufig, um zu vermeiden, dass die Haut matt. Die Aktualisierung des Schemas Schönheit, die aktuelle Adresse in speziellen Fragen: zum Kampf mit Matte Haut mit einem Serum auf Basis von Vitamin C, wenn schon nicht tut.

Salicylsäure und Glykolsäure gute Produkte, die helfen der Haut, sondern auch wegen Ihrer Peeling-Eigenschaften; Retinsäure, Retinoide auf Rezept verkauft, dient dem gleichen Zweck, aber mit weiteren: verlängert die Lebensdauer von Kollagen.

Die Zutaten, die stimulieren die Produktion von Kollagen sind der Schlüssel zum Erfolg, in diesem Alter: Peptide und penta-Peptide, die kurzen Ketten von Aminosäuren, stimuliert die Zellen des Bindegewebes zur Kollagen-Produktion in der Haut. Das Bindegewebe wird mehr und mehr stark, und somit hilft, die Elastizität der Haut. Sanfte, feuchtigkeitsspendende Creme, mehr, als Sie können bis zu 30 Jahre, sondern verbessert auch die Helligkeit, was die Wirkung leicht strafft die Haut.

L ‚ Hyaluronsäure und Ceramide kompensieren können Verringerung der Produktion von Talg und jedes Temperament der Trockenheit, die auftreten können in Folge der gestiegenen Peeling: Hyaluronsäure ist ein Magnet Feuchtigkeit im Stande ist 1000 mal mehr von Ihrem Molekulargewicht in Wasser; trockene und enthalten Fettsäuren, die helfen der Haut, Feuchtigkeit zu speichern. Beide Komponenten finden Sie in Form von Cremes, Seren und Behandlung Maske.

Hautpflege in 50 Jahren und mehr – Was ist Los?

Hormonelle Veränderungen senken die östrogenspiegel und verringern erheblich die Produktion von Kollagen und Feuchtigkeit. Erwarten Sie, von tiefen Falten und Verlust über eine ausgeprägte Flexibilität, die Spannung und Helligkeit. Bei manchen Menschen kann die Haut empfindlicher in den Wechseljahren: mit zunehmendem Alter Haut wird anfällig für Hautpflege in 50 JahrenRötungen und Entzündungen, und kann sogar verschlechtern, je nach Genetik, Display in der Sonne und Unterkühlung, Rauchen und Alkoholkonsum.

Was kann ich tun?

„Es ist absolut notwendig, um den Rückgriff auf die Retinoid , wenn Sie möchten, um Kollagen zu optimieren“, erklärt Dr. Roy. „Ein Bestandteil immer wichtiger.“ Auch Peptide für den Aufbau des Kollagens sind nützlich, um zu helfen, gegen Durchhängen, sondern auch die aktuellen Produkte auf der Basis von Vitamin C. die Luftfeuchtigkeit wird wachsen und Komponenten, einschließlich Hyaluronsäure und Ceramide, sollen helfen, die Haut pflegen Flüssigkeitszufuhr in mehr als nötig. Natürlich müssen Sie weiterhin verwenden, was den Faktor des Schutzes regelmäßig. Dr. Dansereau bietet Produkte für die Hautpflege enthalten epidermale Wachstumsfaktor, die helfen, wieder Kollagen und Elastin.

Allerdings können diese Cremes (von der Station bis Luxusmarken) kann sehr teuer sein. Formeln, die Sie in der Apotheke, Sie sind billiger, die Soja als Bestandteil, aktiviert die Kollagen und andere Zutaten wie Peptide und Antioxidantien.

We will be happy to hear your thoughts

Hinterlasse einen Kommentar

Gesund Leben Blog
Gesund Leben Blog